07. Juli 2014 – Info Sommerveranstaltung

20 Jahre Deutsch-Französischer Studiengang Rechtswissenschaften 
Potsdam / Paris Ouest-Nanterre-La Défense 
 12. Juli 2014, juristische Fakultät der Universität Potsdam, H10 • Eröffnung durch den Dekan der Juristischen Fakultät, Begrüßung durch den Leiter des Studiengangs und von Seiten des Vereins für deutsch-französische Studienbeziehungen (VdfS e.V.), 11:00 Uhr  Prof. Dr. Tobias Lettl, Dekan der Juristischen Fakultät, 
Prof. Dr. Tilman Bezzenberger, Leiter des Studiengangs, 
Svenja Leonhard, Vorsitzende des VdfS e.V.  • Entstehung und Entwicklung des Studiengangs  Prof. Dr. André Legrand, früherer Präsident der Universität Nanterre  Musikalisches Zwischenspiel  • Übergabe der Festschrift an Prof. Dr. Otmar Seul  Prof. Dr. Tilman Bezzenberger   • Imbiss, 13:00 Uhr  auf Einladung des Vereins für deutsch-französische Studienbeziehungen (VdfS e.V.) 
mit freundlicher Unterstützung von Aux Delices Normands  • Wissenschaftliche Beiträge, ca. 14:00 Uhr  Absolventen des Deutsch-Französischen Studiengangs:   Alix Giraud, Doktorandin 
 Jean-Baptiste Lhuillier, Doktorand 
 Eliette Mirau-Gondoin, Doktorandin 
 Dr. Johannes Wagner  Musikalisches Zwischenspiel  • Übergabe der Zertifikate der Deutsch-Französischen Hochschule an die Absolventen des Studiengangs und Übergabe der Zertifikate des VdfS e.V. an die Tutoren  • Ausklang, Sektempfang, ca. 16:00 Uhr.  *** Absolvententreffen (Taxitransfer zum ‚Bürgershof‚ in Potsdam)*** 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.